Aktualisiertes Corona-Konzept ab dem 24. Juni 2021

Sehr geehrte Nutzer*innen des Sportforums,
 
da der Rhein-Kreis Neuss und das Land NRW sich mittlerweile stabil in der Inzidenzstufe 1 befinden, sind weitere Lockerungen möglich.
 
Hiermit veröffentliche ich das aktualisierte Konzept, welches den Sportbetrieb ab Donnerstag, den 24.06.2021 weiter regelt. Das Konzept ist sehr ausführlich und sollte eigentlich keine Fragen offen lassen. Ich bitte alle darum das Konzept aufmerksam und gänzlich zu lesen.
 
Wie bereits in meiner ersten Mail erwähnt, wird es in den kommenden Wochen weiterhin zu einzelnen Schließungen wegen Veranstaltungen kommen.
 
Folgende Einschränkungen sind zu beachten:
 
  1. Aufgrund einer weiteren Mitgliederversammlung kann der Sportbetrieb in der Großen Halle vom 30.06.2021 bis einschließlich 02.07.2021 nicht stattfinden. Der Sportbetrieb der Gymnastikhalle kann trotzdem stattfinden.
  2. Vom 09.07.2021 bis einschließlich 10.07.2021 ist keinerlei Sportbetrieb möglich. Hiervon ist sowohl die Große Halle, als auch die Gymnastikhalle betroffen. Im Sportforum Kaarst-Büttgen finden an diesen beiden Tagen Dreharbeiten durch die Firma RTL statt.
  3. Das Sportforum Kaarst-Büttgen wird vom 26.07. - 15.08.2021 in Betriebsferien gehen. Diese Zeit werden wir unter anderem noch für einige notwendige Arbeiten nutzen. Ein Sportbetrieb ist hier also insgesamt nicht möglich.
 
Noch einmal möchte ich um Verständnis bitten. Die Vielzahl der aktuell stattfindenden Veranstaltungen waren bereits viel früher geplant. Zu den ursprünglichen Terminen hätte es keine Einschränkungen im Sportbetrieb gegeben. Leider hat es die Covid-19 Pandemie trotz stichhaltiger Konzepte nicht zugelassen.
 
Ich danke für das Verständnis aller und garantiere, dass wir auch für die Zukunft die Ausfälle des Sportbetriebes so gering wie möglich halten werden!
 
Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Lars Witte
2. Vorsitzender Sport u. Verwaltung
Trägerverein Sportforum Kaarst-Büttgen
Olympiastraße 5
41564 Kaarst

Tel:  02131/ 40 68 71
Fax: 02131/ 40 68 77

Zurück