Trägerverein Sportforum Kaarst-Büttgen e.V.

Wir organisieren das Sportforum

 

Trägerverein Sportforum Kaarst-Büttgen e.V.

Von der Radsportbahn zur MultiFunktionsHalle

Seit dem 22. Juli 1998 obliegt die Organisation und der Unterhalt der MultiFunktionsHalle an der Olympiastraße 5 dem Trägerverein des Sportforums Kaarst-Büttgen e.V. .
Der „Nutzungs- und Betriebsträgervertrag“ zwischen der Stadt Kaarst und dem Trägerverein des Sportforums Kaarst-Büttgen e.V. regelt die Bedingungen der Überlassung des ehemaligen Radsportleistungszentrums Büttgen an den Trägerverein für 25 Jahre. Die Radsporthalle ist ein internationales Aushängeschild für den Radsport geworden.

Beteiligte Vereine sind die zumeist auch im Stadtsportverband SSV Kaarst e.V. organisierten Sportvereine Sportgemeinschaft SG Kaarst 1912/1935 e.V., Turnverein TV „Gut-Heil“ 1922 Büttgen-Vorst e.V. (bzw. BTV Vorst 1922) und DJK Holzbüttgen 1961 e.V., der Skaterhockey Club Crash Eagles Kaarst 85 e.V., der Förderverein Radsport Büttgen, der Verein für Schwimmsport VfS Büttgen 1972 e.V. und der traditionsreiche Verein für Rasensport VfR Büttgen 1912 e.V. mit seiner Tennisabteilung TC Grün-Weiss-Büttgen 1966.
Somit liegt die Nutzungs-Priorität der Halle klar beim Breitensport der Stadt Kaarst.

Der Vorstand des Trägervereins:
1. Vorsitzender: Franz-Josef Kallen
2. Vorsitzender (Technik): Herr Rainer Schürger
2. Vorsitzender (Verwaltung und Sport): Lars Witte (kommissarisch)
Schatzmeister: Siegfried Brall
Pressewart und Schriftführer: Egon W. Vossen
Ehrenvorsitzender: Peter Kirchhartz (†)